Korkdämmung

6 Ergebnisse

€ 0,00
€ 20,00
Expandierte Korkplatten - SCHWARZBRAUN - 100 x 50 cm - 20mm Stärke

Expandierte Korkplatten, SCHWARZBRAUN, 100 x 50 cm, 20mm Stärke

€8,95

Verfügbarkeit
* Inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten
Expandierte Korkplatten - SCHWARZBRAUN - 100 x 50 cm - 50mm Stärke

Sehr isolierende Korkplatten, sehr geeignet zur Wand- und Dachisolierung

Abmessungen: 100 x 50 cm,
50mm Stärke

€15,95

Verfügbarkeit
* Inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten
Korkplatten - NATURBELASSEN - 100 x 50 cm - 20mm Stärke

Korkplatten, NATURBELASSEN, 100 x 50 cm, 20mm Stärke

€10,95

Verfügbarkeit
* Inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten
Korkplatte - NATURBELASSEN - 100 x 50 cm - 30mm Stärke

* Sehr gut geeignet für Hohlraum- und Dachisolierung.
* kann auch zur Wand- und Bodendämmung verwendet werden.

€13,95

Verfügbarkeit
* Inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten
ÖKOLOGISCHE Kork unterböden platten TOMAR - 100 x 50 cm - pro m²

Abmessung: 100 x 50cm = 0,50qm
Stärke: 10mm
Feine Körnung
Preis pro m2

€14,95 €17,95

Verfügbarkeit
* Inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten
Korkplatte - Wandkork - BRAGA - 90 x 60 cm - 4mm Stärke - AKTION

Korkplatte 4mm dick.
Geeignet für Wandverkleidungen
Preis is pro platte von 60 x 90 cm.

€7,95 €10,95

Verfügbarkeit
* Inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten
Korkdämmung
Korkdämmung

Korkdämmung

Die Korkdämmung ist ein ausgezeichnetes Produkt, das z.B. in Fußbodenbelägen verwendet werden kann. Es kann auch zur Isolierung von Wänden, Mauern, Decken und Dächern verwendet werden. Korkdämmung gibt es in verschiedenen Formen, wie z.B. Korkplatten, Korkrollen, Korkgranulat und gebranntes Korkgranulat. Als loses Granulat ist es ein ideales Dämmmaterial, das z.B. in einer Zwischendecke (einer Decke zwischen zwei Stockwerken) eingesetzt werden kann. Für den Einsatz im Hohlraum ist es weniger geeignet, weil es dann zu feucht wird. Zu diesem Zweck gibt es auf dem Markt gebrannte (expandierte) Korkpellets. Expandierte Korkgranulate wirken sowohl thermisch als auch akustisch.

 

Ist Korkdämmung teuer?

Nein, Korkdämmung ist im Vergleich zu anderen Materialien, die eine begrenzte Lebensdauer haben, sicherlich nicht teuer, besonders wenn man sich den Isolationswert von Kork im Vergleich zu anderen Materialien ansieht. Aufgrund der einzigartigen Zusammensetzung des Materials ist Kork in seinen Möglichkeiten und seiner Lebensdauer unbegrenzt. Kork als Dämmstoff ist also keine teure, sondern eine nachhaltige Wahl.

 

Was ist expandierter Kork?

Die Herstellung von komprimiertem expandiertem Kork erfolgt durch Ausdehnung der Korkkörner, hohe Temperaturen und die Verwendung von proprietären Harzen, ohne den Einsatz von Chemikalien wie Klebstoffen oder Lösungsmitteln. Bei der Erzeugung von Wärme, der Erzeugung von Dampf, werden keine fossilen Brennstoffe eingesetzt. Die Biomasse, die am Ende des Produktionsprozesses steht, wird hauptsächlich energetisch genutzt. Dies entspricht 96% der verbrauchten Energie.

Der auf diese Weise hergestellte Kork kann sehr gut sowohl als Wärme- als auch als Schalldämmung verwendet werden. Expandierter Kork kann sowohl für Wände als auch für Dächer verwendet werden. Außerdem sorgt es für eine gute Isolierung von Fassaden. Denn die Bretter halten Ungeziefer fern und haben eine hohe Wärmespeicherkapazität.

 

Innen- und Außenwanddämmung mit Kork

Kork eignet sich nicht nur für die Dämmung einer Innenwand, sondern kann auch als Dämmstoff für die Außenwand verwendet werden. Mit speziell entwickeltem Fassadenkork wird die Wand mit Korkplatten verkleidet. Diese Platten bieten eine optimale Isolierung. Auch ist Fassadenkork wasserdicht, so dass die Platten gegen alle Witterungseinflüsse beständig sind.

Der Vorteil von Kork ist, dass er eine sehr hohe Wärmespeicherkapazität besitzt. Darüber hinaus ist Fassadenkork wasserabweisend und gleichzeitig dampfdurchlässig. Das bedeutet, dass die Fassade weiterhin atmen kann, was Kondensationsprobleme verhindert. Die Temperaturunterschiede werden reduziert, so dass das Haus im Winter warm und im Sommer kühler bleibt.

 

Keine besondere Pflege


Wenn Sie sich entscheiden, Ihre Fassade mit Kork zu dämmen, ist keine zusätzliche oder besondere Wartung erforderlich. Sie können die Wand z.B. mit einer Gartenspritze leicht sauber spritzen. Ist der Dreck hartnäckiger und kann man es nicht mit einem Gartenschlag machen? Dann können Sie es mit einem Reinigungsmittel versuchen, das für die Reinigung der Fassade vorgesehen ist. Dies ist mit einem neutralen Reinigungsmittel in Ordnung.

Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »