• Heute bestellt, morgen versandt
  • Alles ab Lager lieferbar
  • Kostenloser Versand ab 115 €
TelefonFragen? +31 593 565228

Sind Korkböden für feuchte Räume wie das Badezimmer geeignet?

January 19, 2024 13:03 |

 

Auf der Suche nach dem perfekten Bodenbelag für feuchte Räume wie die Küche und das Badezimmer ist es verständlich, dass viele Menschen ihr Interesse auf Korkböden richten. Mit ihrer natürlichen Ausstrahlung und umweltfreundlichen Eigenschaften sind Korkböden ansprechend, aber die Frage bleibt: Sind sie wirklich für diese speziellen Umgebungen geeignet?

Kork-Klebefliesen: Eine traditionelle Herangehensweise in neuem Gewand.

Kork-Klebefliesen haben ihren Weg ins Badezimmer gefunden und bieten eine einzigartige Kombination aus Stil und Komfort. Für eine erfolgreiche Installation ist ein ebener Untergrund unerlässlich.

Um Feuchtigkeitsprobleme zu vermeiden, ist es entscheidend, den Kork-Klebefliesen gut zu lackieren. Diese schützende Schicht verhindert, dass Feuchtigkeit unter den Boden eindringt und macht den Boden damit beständig gegen die spezifischen Herausforderungen des Badezimmerumfelds.

Ein letztes wichtiges Detail ist das Verfugen des Bodens mit Sanitärkitt. Dieser zusätzliche Schritt sorgt für eine wasserdichte Abdichtung, wodurch der Kork-Klebefliesen nicht nur funktional, sondern auch eine pflegeleichte und stilvolle Wahl für Ihr Badezimmer ist.

Kork-Klickboden: Innovative Lösungen.

Die Entwicklung von Korkböden hat zu innovativen Lösungen geführt, darunter Kork-Klickboden. Diese Böden, die mit einem praktischen Klick- und Verriegelungssystem ausgestattet sind, ermöglichen eine einfache Installation und sind in Ausführungen wie Kork, Beton und Eiche erhältlich. Die Klickverbindungen schließen eng aneinander an und minimieren so das Risiko von Feuchtigkeitsschäden.

Wie bei Kork-Klebeboden gibt es auch spezielle Kork-Klickboden, die für Feuchtigkeit geeignet sind. Diese Böden verfügen über fortschrittliche Versiegelungen und Behandlungen, die verhindern, dass Feuchtigkeit in den Boden eindringt, und enthalten kein HDF. Daher können sie sicher in Küchen, Badezimmern und anderen feuchten Räumen installiert werden. Böden, die in feuchten Räumen verlegt werden, sollten mit unserem Korklack versiegelt werden.

Fazit:

In der Welt der Bodenbeläge ist keine Entscheidung ohne Überlegung. Sowohl Kork-Klebefliesen als auch Kork-Klickboden können geeignet sein, vorausgesetzt, sie sind speziell für feuchte Umgebungen konzipiert.

Wenn Sie die natürliche Wärme, den Komfort und die Umweltfreundlichkeit von Kork schätzen, sollten Sie auf jeden Fall die wasserbeständigen Optionen in Betracht ziehen!

Alle Möglichkeiten mit uns besprechen und sehen? Kommen Sie gerne nach Westerbork oder bestellen Sie online eine Musterprobe!

 
 
 
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »