Der Kauf eines Korkbodens bietet fantastische Vorteile, was seine Beliebtheit enorm steigert. Wenn Sie einen Korkboden verlegen, erwarten Sie möglicherweise nicht, dass es viele verschiedene Optionen gibt. Neben Klebekorkböden gibt es auch Klickkorkböden. Hierbei handelt es sich um Korkböden, die mit einem Klicksystem befestigt werden. Für diese Böden wird kein Klebstoff benötigt, was das Bewegen des Bodens sehr einfach macht. Sie können die verschiedenen Optionen ganz einfach online bei uns bestellen. Sie können die Rechte auch in unserem staatlichen Ausstellungsraum. Der Korkonline.de Showroom ist von Mittwoch bis Samstag von 09:00 bis 16:00 Uhr geöffnet.

 

Vorteile von Korkparkett

Korkparkett hat eine ganze menge Vorteile. Die Böden haben eine lange Lebensdauer, sind sehr wartungsfreundlich, hygienisch, in verschiedenen Versionen erhältlich, isolierend und wärmeleitend, belastbar und können mit einer Fußbodenheizung kombiniert werden. Was hindert Sie, eine Bestellung in unserem shop zu machen, nachdem Sie diese Vorteile gesehen haben? Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne durch unseren Kundendienst weiter.

 

Wicander Korkparkett

Bei Wicanders geht es mehr um Stille, mehr Wärme, mehr Gehkomfort und einfache Pflege. Einzigartige ästhetische und gesundheitliche Werte und hohe Qualitätsparameter für Korkboden werden auf der ganzen Welt geschätzt! Die Verwendung von Kork als Parkettmaterial ist eine Garantie für maximale Sicherheit und Komfort für die Bewohner. Korkprodukte sind zu 100% organisch und natürlich, daher können sie auch bei Allergien eingesetzt werden - sie eliminieren das Risiko des Schimmelpilzbefalls, sind wasserdicht und fäulnisresistent, absorbieren keinen Staub, so dass sie auch von Asthmatikern erfolgreich eingesetzt werden können.

Korkparkett verbindet bemerkenswerte ästhetische Qualitäten, die in vielen Schattierungen und Mustern erhältlich sind, mit extremer Haltbarkeit und Ökologie. Sie bestehen aus zwei Schichten Kork, Boden, Korkdämmung, einem fein gemahlenen, technisch expandiertem Kork. Die Platte ist ein natürlicher dekorativer Wandkork, unbearbeitet, lackiert oder Paraffin - perfekt passend sowohl zu klassischen Arrangements als auch zu modernen Inneneinrichtungen. Im Gegensatz zu Holzparkett hat der Korkboden einen hohen Widerstand gegen Feuchtigkeit, so dass Sie durch die Wahl des Korkbodens Probleme mit dem Austrocknen vermeiden. Sehen Sie, wie einzigartige Wicanders-Korken bei uns bestellt werden können. Schauen Sie sich die verfügbaren Muster und Farben an, und wenn Sie Fragen oder Anmerkungen haben, kontaktieren Sie uns bitte. Wir helfen Ihnen gerne bei der Wahl der richtigen Lösung!

Kork Laminat

Ein Korkboden kann aus den bekannten Korkfliesen oder Korkparkett bestehen. Das sind Korkplatten, die in Fliesen oder Streifen geschnitten und auf den Unterboden geklebt werden. Dadurch wird eine Einheit mit dem Untergrund erzeugt. Allerdings hat er auch einen Nachteil: Wenn Sie z. B. umziehen, können Sie den Korkboden nicht in einen anderen Raum mitnehmen, um ihn erneut als Bodenbelag zu verwenden. Heutzutage gibt es eine Lösung für dieses Problem: Kork Laminat. Wenn Sie wissen, dass ein Korkboden nur vorübergehend in einem Raum verlegt werden soll, können Sie sich für Kork Laminat entscheiden, das auch als Klickboden in Kork bekannt ist. Das Kork Laminat wird schwimmend verlegt. Es handelt sich um Kork Laminat mit einer Ober- und Unterschicht aus Kork mit einer HDF-Holzplatte dazwischen. Dies ist ein stabiles Kork Laminat. Es gibt auch ein Kork Laminat mit einer Korkgrundschicht und einer schönen Korkmittelschicht mit einer transparenten PVC-Deckschicht. Die PVC-Deckschicht sorgt für einen strapazierfähigen und pflegeleichten Boden. Und dann gibt es noch das Kork Laminat, das aus einer Korkunterlage und einer transparenten PVC-Deckschicht besteht. Die Korkschicht des Korklaminats kann mit allen möglichen Bildern oder Farben dekoriert werden. Denken Sie zum Beispiel an ein Dekor aus Holz oder Naturstein und nutzen Sie dabei die Vorteile des Kork Laminats.

Was sind die Vorteile von Kork Laminat?

Ein Laminatboden mit Kork hat noch mehr Vorteile als ein gewöhnlicher Laminatboden. Die Temperatur des Bodens fühlt sich angenehmer an, weil der Korkboden die Wärme besser speichert. Ein weiterer Vorteil ist, dass Korklaminat eine dämpfende Wirkung hat. Sie können Schritte weniger gut hören, wenn Sie auf ihnen gehen. So wird sichergestellt, dass der Boden auch für Kinder angenehm zu bespielen ist. Korklaminat dämpft den Schall nicht nur nach oben, sondern auch nach unten. So können Sie einen Kork-Laminatboden auch sehr gut in einer Wohnung verlegen. 

Verlegung von Korkparkett und Korklaminat 

Unsere Korkböden verfügen über ein Klicksystem, mit dem Sie die Dielen im Handumdrehen selbst verlegen können. Wir empfehlen Folgendes: Achten Sie auf einen sauberen und ebenen Untergrund, lassen Sie die Dielen vor der Verlegung mindestens 2 Tage in der geschlossenen Verpackung im Raum akklimatisieren. Der Raum sollte eine Temperatur von mindestens 18 Grad Celsius haben. Halten Sie mit Spikes einen Abstand von 10 mm zu allen Wänden und festen Gegenständen ein. Bei der Verlegung sollten die Bretter einen Abstand von mindestens 30 cm zueinander haben. 

Ökologische Vorteile von Kork

Kork für Korkböden wird aus der Korkrinde hergestellt. Das bedeutet, dass nur die äußere Seite des Baumes für die Herstellung von Korkböden verwendet wird. Dabei wird die Eiche überhaupt nicht beschädigt. Innerhalb kürzester Zeit hat sich die Rinde vollständig erholt und kann wieder geerntet werden. Die meisten Korkeichen wachsen in Portugal. Korkböden gelten zu Recht als nachhaltige, ökologische Böden, denn der Rohstoff - das Naturmaterial Kork - wächst schnell, ohne der Natur größeren Schaden zuzufügen. Sie sind auch an der richtigen Stelle für Korkkleber, Korktaschen, Korkrolle und Yogablock Kork.

Die richtige Pflege von Korkparkett und Korklaminat

Durch die schützende Deckschicht der einzelnen Korkdielen können Sie einen Korkboden problemlos pflegen. Für die wöchentliche Reinigung genügt das Saugen. Leicht hartnäckige Flecken können mit einem leicht feuchten Tuch oder einem ausgewrungenen Bodentuch (reines Wasser) auspoliert werden. Das ist alles, was für die richtige Pflege Ihres Korkbodens erforderlich ist.


Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »